drucken

Streetwork Tübingen

Streetwork Tübingen wendet sich Menschen zu, für die der Öffentliche Raum, vor allem Straßen und Plätze, von zentraler Bedeutung sind. Da diese Personen oftmals von anderen sozialen Dienstleistungen nicht mehr erreicht werden (wollen), begibt sich Streetwork Tübingen zu deren Treffpunkten.

Streetwork Tübingen unterstützt ihre Klientel dabei, ihre Lebenswelt lebenswerter zu gestalten und/oder Alternativen aufzuzeigen, welche ein minder gefährdendes Zurechtkommen im öffentlichen Raum ermöglichen. Da das Leben wie Überleben im öffentlichen Raum mit besonderen Gefährdungslagen verbunden ist, bietet Streetwork Tübingen bedarfsgerechte Angebote für die Entwicklung von tragfähigen Zukunftsperspektiven an.

Im Gegensatz zur Wohnungslosenhilfe lebt die Klientel von Streetwork Tübingen selten auf der Straße, sondern entweder in städtischen Notunterkünften oder in eigenen Mietwohnungen. Im Rahmen einer ambulanten Wohnbetreuung leisten wir daher auch dort aufsuchende Sozialarbeit.

Streetwork Tübingen orientiert sich in ihrem Selbstverständnis an folgenden Handlungsmaximen:
  • Niederschwelligkeit
  • Bedürfnis- und Lebensweltorientierung
  • Freiwilligkeit
  • Akzeptanz
  • Vertrauensschutz und Anonymität
  • Parteilichkeit

Diese Arbeitsprinzipien sind unverzichtbar, bedingen sich gegenseitig und prägen alle Angebote von Streetwork Tübingen.

 

Unsere Anlaufstelle


Streetwork Tübingen
Brunnenstraße 9
72074 Tübingen
Tel.: 07071 253 593
Fax: 07071 253 768
streetwork-tuebingen(at)bruderhausdiakonie.de


Morwenn Heimerdinger
Tel.: 0151 582 564 10


Felix Seeger 
Tel.: 0151 163 506 53

Veranstaltungen

Zeit spenden für Menschen

Ehrenamt-Messe in Ravensburg

mehr »

Fit für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Seminar zum Wiedereinstieg in den Beruf in Tübingen

mehr »